Gerne mit Private Equity! Buyout-Investoren als Käufer von Spin-offs von Konzernen und dem Mittelstand

January 27, 2012
Seit einigen Monaten ist ein signifikanter Rückgang von Investitionen und mithin von Transaktionen im deutschen Private Equity-Markt zu verzeichnen, der in großem Maße auf die Verunsicherung durch die europäische Staatsschuldenkrise und die insgesamt schwierigeren Finanzmarkt- und Finanzierungsbedingungen zurückzuführen ist. Belastet wird die Situation zusätzlich durch die jüngst vorgenommene Korrektur der Konjunkturaussichten in Deutschland und den meisten weiteren Mitgliedsländern Europas. Gleichzeitig steigt bei Konzernen und großen Mittelständlern die Neigung zur Konzentration auf das Kerngeschäft – sie gliedern nicht dem Kerngeschäft zuzuordnende Geschäftseinheiten und Tochterunternehmen mit dem Ziel des Verkaufs aus. Solche Spin-offs stellen eine Vielzahl rechtlicher Herausforderungen.