Dechert berät die SK Gruppe zu den fusionskontrollrechtlichen Aspekten der Übernahme der TES Gruppe durch SK ecoplant  

June 13, 2022

Dechert hat SK Ecoplant, ein Unternehmen der SK Gruppe, zu den globalen fusionskontrollrechtlichen Aspekten und insbesondere dem Fusionskontrollverfahren vor dem Bundeskartellamt im Zusammenhang mit dem Erwerb der TES Gruppe, einem weltweit operierenden Anbieter von Entsorgungs-, Wiederverwertungs-, und Lifecycle-Diensten für IT-Ausrüstung, elektronische Geräte und Batterien von Navis Capital Partners beraten. Der Transaktionswert liegt bei ca. 1 Milliarde US-Dollar.

Die Übernahme der TES Gruppe ist ein Meilenstein für SK Ecoplant auf dem Weg zu einem führenden Unternehmen auf dem wachsenden globalen Markt für nachhaltige IT- und Batterie-Lifecycle-Services. Mit der Übernahme werden die Synergien beider Unternehmen im Bereich Batterierecycling und Kunststoffinnovationen maximiert. Die TES Gruppe mit Hauptsitz in Singapur verfügt über 43 Standorte in 21 Ländern in Asien, Europa, den USA, Australien und Neuseeland und ist seit der Übernahme der EGR Elektro-Geräte Recycling GmbH (Herten) im Jahr 2018 in Deutschland aktiv. Die TES Gruppe bietet umfassende Dienstleistungen im Zusammenhang mit IT- und Elektronikgeräten an, und deckt den gesamten Lebenszyklus ab, von der Bereitstellung, der Wiederverwendung über die Außerbetriebnahme bis hin zu Recycling und Entsorgung am Ende der Lebensdauer. Hierzu gehört unter anderem auch die die Entwicklung neuer Recyclingprozesse zur Rückgewinnung wertvoller Stoffe.

Zu dem beratenden Dechert-Team in Brüssel und Frankfurt gehörten Clemens Graf York von Wartenburg (Partner, Kartellrecht), Michael Okkonen (Counsel, Kartellrecht) sowie Thirith von Döhren und Isabella Egetenmeir (Associates, Kartellrecht).

Über Dechert

Dechert ist eine führende internationale Anwaltskanzlei mit weltweit 22 Büros. Fokussiert auf besonders komplexe Gebiete des Wirtschaftslebens mit hohen regulatorischen Anforderungen verbinden wir Beratung von höchster juristischer Qualität mit praxisrelevanten und wirtschaftlich sinnvollen Lösungen.

Subscribe to Dechert Updates