20 Jahre BAI - Freie Fahrt auf alternativen Wegen

August 30, 2017

Ein Kommentar von Dr. Joachim Kayser

In diesem Jahr, Ende Juni, hat der Bundesverband Alternative Investments e.V. (BAI) sein 20-jähriges Bestehen gefeiert. Auch mein beruflicher Werdegang ist seit fast 20 Jahren geprägt von der rechtlichen und steuerlichen Beratung mit dem Schwerpunkt auf Alternative Investments. Vor zwei Jahrzehnten waren Anlagemöglichkeiten wie Private Debt und Hedgefonds in Deutschland noch gänzlich unbekannt. Die hiesige Alternative-Szene war denkbar überschaubar und die wenigen (deutschen) Investoren – zumeist Family Offices –, die entsprechend Fahrt aufnehmen wollten, fanden auf ihrer Route große Steine im Weg: Nicht nur im Investment-, sondern auch im Steuerrecht und (bei regulierten Anlegern) im Investorenaufsichtsrecht.

In: Absolut Report, Ausgabe 03, 2017

Lesen Sie hier den vollständigen Kommentar.